Cottbus Schmellwitz (er)leben: Open-Air-Kino auf dem Muckeplatz

0
69
Schmellwitz (er)leben. Open-Air-Kino auf dem Muckeplatz
(Grafik: Bürgerverein Neu-Schmellwitz)

Ende August soll der Muckeplatz im Herzen von Neu-Schmellwitz wieder mit Leben erfüllt werden. Zumindest für drei Tage. Der Bürgerverein des Stadtteils plant, in drei Nächten ein Open-Air-Kino zu veranstalten.

Im Mittelpunkt soll dabei die “Wendezeit” stehen, der “Mauerfall” jährt sich zum 30ten Mal. Daher sollen drei deutsche Filme gezeigt werden, die sich mit der DDR und der “Wende” auseinandersetzen.

Unterstützt wird das Open-Air-Kino unter anderem vom FilmFestival Cottbus, dem Land Brandenburg und der Sparkasse Spree-Neiße.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.