Der Findlingspark lädt zum Gruseln und Spuken – am 25. Oktober!

0
59
Halloween am Findlingspark Nochten
(BIld: Förderverein Lausitzer Findlingspark Nochten e.V.)

(Boxberg). Auch in diesem Jahr kommen alle großen und kleinen Gruselfreunde im Nochtener Findlingspark wieder voll auf Ihre Kosten, denn am 25.10. lädt man zur großen Halloweenparty!

Für alle Eltern ist das die Möglichkeit gleich 3 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen! Denn so kann man – ohne dass es die Kinder so richtig bemerken –
einen Parkspaziergang machen, danach gemütlich Glühwein am Lagerfeuer genießen und letztendlich die Kinder mit der Halloweenparty so richtig glücklich machen.

Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr – und findet diesmal, aufgrund der derzeitigen Corona-Situation, auf der Parkwiese im Festzelt statt. Schon ab 14.30 können sich die Kids auf Geisterjagd begeben oder …einen Feuerdämon im Park treffen!

Um 15.30 beginnt ein lustig-gruseliges Kinderhalloweenprogramm mit Heiko Harig bei dem die kleinen Hexen, Zauberer und Gespenster so richtig in Geisterstimmung gebracht werden! Gegen 17 Uhr gibt es außerdem eine kleine Vorführung in Kontakt-Jonglage.

Die ganz Mutigen starten dann um 17.30 Uhr zu einem Lampionumzug durch den Geisterpark! Bitte bringt dafür alle Lampions, Laternen oder Leuchtstäbe von zu Hause mit, damit wir im Dunkeln nicht so große Angst haben müssen!

Als besonderen Höhepunkt hat das Team des Findlingsparkes ein kleines Feuerwerk vorbereitet. Außerdem gibt es viele schaurig-schöne Überraschungen!

Und zum Aufwärmen gibt es natürlich wie immer Kinderpunsch, Glühwein und leckere Speisen am Lagerfeuer.

Eine monstermäßige Verkleidung ist erwünscht!

(pm/red)

War der Artikel hilfreich?
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.