“Die Philosophen” / Schülertheater über den Wert eines Menschen im Gladhouse Cottbus

0
49
Philosophen
(Bild: morhamedufmg auf Pixabay)

Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Cottbus führt Anfang Juni im Gladhouse  das Stück „Die Philosophen“ auf. Der Stoff wurde frei nach einem Film von John Huddles für die Bühne aufbereitet, die Regie verantwortet Katharina Riedel von Bühne 8.

Die Story: In der letzten Philosophiestunde  führt Lehrer Zimit mit seinen Schülern ein Gedankenexperiment durch. Die Klasse stellt sich Fragen, bei denen es um Leben und Tod geht. Denn was wäre, wenn beispielsweise das Ende der Welt bevorsteht, aber der rettende Bunker nicht genügend Platz bietet für alle? Die Schüler sollen entscheiden – wer ist es wert zu überleben? Was ist ein Mensch überhaupt wert? Was macht  ihn wertvoll macht? Ist es der Beruf, seine Intelligenz, sein Geld oder sind es bestimmte Eigenschaften?

Im Rahmen der Theaterarbeit setzten sich die SchülerInnen der 12.Klasse selbst mit diesen Fragen auseinander und lassen das in Aufführung einfließen.

Hintergrund: Das Theaterspielen ist an Waldorfschulen ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts. Das obligatorische Klassenspiel der 8. und auch der 12. Klasse nimmt einen besonderen Stellenwert ein. Die gesamte Klasse ist monatelang in die Organisation, der Stückauswahl und Erarbeitung bis zum Fertigen von Bühnenbild und Kostümen involviert. Die Schüler üben sich in Körper- und Sprachbeherrschung und die selbst hergestellten Kostüme und Dekorationen erfordern handwerkliches Geschick und Kreativität. Hier werden soziale Kompetenzen entwickelt, denn jede Rolle und jede Aufgabe ist wichtig für das Gelingen des Ganzen. Die Kinder arbeiten im Team, schulen ihre Ausdrucksfähigkeit und stärken ihr Selbstvertrauen.

Vorstellungen am Dienstag, 4. Juni, Mittwoch, 5. Juni und  Donnerstag, 6. Juni, jeweils 19 Uhr.

Einlass 18.30 Uhr, Eintritt 5 €

(pm)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.