Buchvorstellung und Diskussion mit Historiker Ilko-Sascha-Kowalczuk

    0
    147
    Karte nicht verfügbar

    Datum/Zeit
    Date(s) - 18/08/2019
    18:00 - 21:00

    Veranstaltungsort
    Stadtmuseum Cottbus

    Kategorien Keine Kategorien


    In seinem neuen Buch „Die Übernahme – Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde“ erklärt Sascha-Ilko Kowalczuk „(…) wie sich die Umwandlung Ostdeutschlands vollzog, welche Gewinne und Verluste die Menschen dort verbuchten und wie die ostdeutsche Gegenwart mit der Vergangenheit von vor und nach 1989 zusammenhängt.”

    Neben dem Historiker Kowalczuk werden auch die gebürtigen ostdeutschen Grünenpolitiker Heide Schinowsky und Michael Kellner zu Wort kommen. Schinowsky und Kellner beschäftigen sich seit langem mit den Folgen von DDR-Unrecht sowie der Umbruchzeit und der Frage, was das für die aktuelle politische Lage in Ostdeutschland bedeutet.

    Bei der Veranstaltung sollen diese Themen mit Podiumsteilnehmer*innen und Publikum diskutiert werden.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.