Polizei

Cottbus: Vier Männer gehen mit Fahrradschloss und Schlagstock aufeinander los

Cottbus: Prügelei im Schillerpark; vier junge Männer gehen mit Schlagstock und Fahrradschloss aufeinander los. Zwei Verletzte.
Polizei

Cottbus: 29-jähriger Mann bei Streit angeschossen

Wieder wurde in Cottbus ein Mann angeschossen. Diesmal handelte es sich nach Polizeiangaben vermutlich um einen Beziehungsstreit.
Polizei

Cottbus: Alkohol und Hitlergruß

Cottbus. Polizeibeamte mussten am Samstagnachmittag in der Gelsenkirchener Straße einen Platzverweis gegen einen 44-jährigen, bereits polizeilich bekannten Mann aus Sachsendorf aussprechen. Er...
Polizei

Nach Widerstand in Gewahrsam

Auf Grund von ruhestörendem Lärm wurde die Polizei am Mittwoch gegen 23:00 Uhr in die Petersilienstraße gerufen. Bei Eintreffen der Beamten wurden diese durch einen 20-Jährigen angepöbelt.
Handschellen

Cottbus: Bewaffnete Einbrecher gestellt

Zwei Männer brechen in den ersten Morgenstunden des Freitags in ein Geschäft ein; sie werden gestört, sie flüchten und werden dennoch geschnappt. Einer von beiden geht gleich ins Gefängnis.
Polizei

Bewaffnete Ladendiebe in Cottbus auf Diebestour

Zwei bewaffnete Männer zogen am Donnerstag gemeinsam mit ihren Begleiterinnen durch ein großes Einkaufszentrum. Gegenstände im Wert von über 500 Euro verschwanden in ihren Rucksäcken. Der Justiz unbekannt waren sie nicht.
Ersthelfer-App und der Karte für Hilfeleistende in Cottbus vorgestellt

Ersthelfer-App und Karte für Hilfeleistende für Brandenburg vorgestellt

In Brandenburg werden Ersthelfende künftig schneller über Notfälle in ihrer unmittelbaren Umgebung alarmiert. Außerdem werden sie umfassender über ihren Versicherungsschutz informiert. Dazu sind heute in der Regionalleitstelle Lausitz die KATRetter-App und eine Karte für Hilfeleistende vorgestellt worden.
Polizei

Cottbus: Tote Frau im Sachsendorfer Badesee

Am Dienstagvormittag wurde im Sachsendorfer Badesee bei Cottbus eine tote Frau gefunden.
Mord

Familiendrama: 78-jährige Frau in Maust (Spree-Neiße) getötet

Familiendrama in Maust bei Cottbus. Eine 78-jährige Frau wird leblos aufgefunden. Der Ehemann steht unter Tatverdacht..
Polizei

Paketzusteller von Mann aus Syrien überfallen. Täter kommt in Haft

Ein Paketzusteller wird in Cottbus mit Reizgas besprüht und beraubt. Der 23-jährige Täter konnte gestellt werden. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.

Verbinde Dich!

1,539FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
113NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Die Chronik einer Cottbuser Farce. Herausgegeben von der Bürgerinitiative "Stadtpromenade für alle".

Falsche Versprechen, Drohungen, Kooperationsverweigerung – Chronik der Cottbuser Brache veröffentlicht

Die Brache im Herzen von Cottbus hat eine Geschichte, und sie ist lang - unsäglich lang. Viel wurde den Einwohnern versprochen - kaum etwas wurde gehalten. Die Bürgerinitiative "Stadtpromenade für alle" hat diese Farce aufgearbeitet.
Kinder mti Maske auf dem Schulweg

Deutsches Kinderhilfswerk gegen Querdenken 711: Kinder nicht instrumentalisieren!

Will "Querdenken 711" Kinder für ihre Propaganda instrumentalisieren? Das Deutsche Kinderhilfswerk warnt vor geplanten Aktionen.
Gewinner

Jetzt um Medienpreis “medius 2021” bewerben!

Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. (DKHW), die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V. (FSF) schreiben den medius 2021 aus.Der Preis ist mit insgesamt 2.500 Euro dotiert und würdigt wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten aus dem deutschsprachigen Raum, die sich mit aktuellen,...