Universitätsbibliothek Cottbus

BTU-Projekt wird »Hochschulperle des Jahres 2018«

Schnupperstudium, Qualifizierung und erste Jobperspektiven in der Region werden vom BTU-Projekt »College+« geboten. Dafür wurde es jetzt ausgezeichnet.
Beschäftigte Thiem-Service-GmbH beim Warnstreik Anfang Dezember 2018

Keine Einigung im Tarifstreit am Carl-Thiem-Klinikum

Die Tarifauseinandersetzungen zwischen Verdi und Carl-Thiem-Klinikum in #Cottbus gehen weiter. Geschäftsführung will laut Verdi keinen Vergabemindestlohn zahlen.
Ausschwitz

Auschwitz-Gedenken in Cottbus

Der Cottbuser Aufbruch hat für den 27. Januar in die Cottbuser Synagoge eingeladen. 15 Uhr beginnt das Gedenken an die Befreiung von Auschwitz durch die Rote Armee. Und der Protest gegen »Zukunft Heimat«.
Gesprächsrunden für Frauen, um Interesse an Politik zu wecken.

Frauenstammtisch »Comm« – Kommunalpolitik braucht Frauen

In Cottbus gibt es zu wenige Frauen in der Kommunalpolitik. Nur 12 von 46 Mandaten sind mit Frauen besetzt. Gleichstellungsbeauftragte der Stadt lädt deshalb zu einer Informationsveranstaltung.

Deutsche Bahn bekennt sich zu Werk in Cottbus

Gute Nachricht für das Bahnwerk #Cottbus: Die Deutsche #Bahn AG will es »nachhaltig zukunftsorientiert« aufstellen. Das geht zumindest aus einem Schreiben an die #Grünen-Abgeordnete Annalena Baebock hervor.

Missbrauch der digitalen Identität der Stadtverwaltung Cottbus

Cyberkriminalität macht auch vor Cottbus nicht halt. Die Stadtverwaltung teilte heute mit, dass E-Mail-Adressen der Stadtverwaltung offenbar durch Unbekannte missbraucht wurden.
Wegesperrung im Branitzer Park

Wegeumleitungen am Schloss im Branitzer Park

Im Branitzer Park wird gebaut. Zahlreiche Wege sind in einem schlechten Zustand. Besucher werden gebeten, Umleitungen zu nehmen. Siehe Bild.
Verkehrsschulung auf spielerische Art.

Die ZeBra-Theatertour kommt nach Cottbus

Das ZeBra-Theater kommt im Januar nach Cottbus und nach Lübbenau. Es ist Teil der Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben" des Brandenburger Verkehrsministeriums. Zwischen dem 14. und 23. Januar ist es an 14 Grundschulen zu Gast.
Kerstin Adam und Wulf Sörgel, die neuen Betreiber des Weltspiegels

Weltspiegel hat neuen Betreiber

Der Weltspiegel Cottbus hat einen neuen Betreiber. Neben Filmen soll es künftig ein vielfältiges Veranstaltungsangebot geben, unter anderem klassische Musik.
Bürgerdialog

Bürgerdialog: Das digitale Cottbus

Die Bürgerdialoge in Cottbus gibt es auch im neuen Jahr, wie bewährt jeden Monat. Nächsten Dienstag, den 15. Januar, findet ab 18.30 Uhr im Stadthaus die erste Gesprächsrunde statt.

Verbinde Dich!

1,523FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
43NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Unfall von Fahrradfahrer mit Straßenbahn

Schwerverletzt: Fahrradfahrer kollidiert in Cottbus mit Straßenbahn

Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Freitagmorgen, dem 14.06.2019, zu einem schweren Verkehrsunfall in der Spremberger Vorstadt gekommen.
Astrid-Lindgren-Grundschule in Cottbus

Bauarbeiten an Astrid-Lindgren-Schule in Cottbus abgeschlossen

Die Sanierung der Astrid-Lindgren-Grundschule sowie die Errichtung der neuen Turnhalle am Standort Am Nordrand sind beendet. Pünktlich zum Beginn des Schuljahres 2019/2020 können die Schülerinnen und Schüler die Gebäude beziehen.
Tanz

“Tanz im Park”: Professioneller Tanzunterricht auf dem Forum der BTU Cottbus-Senftenberg.

Auf dem Gelände der BTU gibt es am Montag, 17. Juni, eine Veranstaltung der besonderen Art. Unter professioneller Anleitung können Interessierte auf dem Forum der BTU (der Platz vor dem Audimax) eine Dreiviertelstunde lang das Tanzen lernen.