Kinderkonferenz der Stadt Cottbus/Chóśebuz

Bürgerdialog “Jugend fragt nach”: Cottbuser Kinder und Jugendliche reden mit

Kinder und Jugendliche aus Cottbus reden beim Bürgerdialog mit. Sie betonen, dass ihnen öffentliche Spielplätze und Sportanlagen besonders wichtig seien.
Schilder für die Verkehrsschulung

Energie Cottbus gegen Aalen: Verkehrsbehinderung aus Richtung Peitz

Sportliches Wochenende in Cottbus: Die Austragung des AOK City Run & Bike gleichzeitig mit Endspiel von Energie Cottbus. Deshalb kommt es zu Behinderungen für Anreisende aus Richtung Peitz. Stadtverwaltung empfiehlt Ausweichstrecke.
Treppe des Schlosses Branitz

Branitz: Theodor Fontanes Frauen. Lesung und Gespräch mit Autorin Christine von Brühl

Am 15. Mai stellt Autorin Christine von Brühl um 18:30 Uhr im Besucherzentrum Park und Schloss Branitz ihr faszinierendes Porträt der Welt von Fontanes Frauenfiguren vor.
CTK-Geschäftsführer Dr. Götz Brodermann bei seiner Rede.

Grundsteinlegung für „Carl & Carla – Die Kita am Gesundheitscampus“ auf dem CTK-Gelände erfolgt

Für die Einrichtung „Carl & Carla – Die Kita am Gesundheitscampus“ ist gestern die Grundsteinlegung auf dem Gelände des Carl-Thiem-Klinikums erfolgt.
Ein bunter Bus von "Cottbus ist bunt"

Linienbus fährt ab sofort in „Cottbus ist bunt“ Farben

Am Freitag, den 10. Mai wird der Bus unter dem Motto „Cottbus ist bunt“ feierlich eingeweiht, bevor er das Cottbuser Stadtbild auf seinen Fahrten noch bunter gestaltet.
Oberbürgermeister Holger Kelch hat am heutigen Montag die Aktionswoche „Mission Inklusion“ eröffnet.

„Mission Inklusion“: Aktionswoche in Cottbus eröffnet

Oberbürgermeister Holger Kelch und Spree-Neiße-Landrat Harald Altekrüger haben am Montag die Aktionswoche für Menschen mit Behinderungen im Rathaus am Neumarkt eröffnet.
Die Fläche zwischen Blechen-Carré, Bahngleisen und Wohnscheibe im Hintergrund soll temporär begrünt werden, bis eine endgültige Entscheidung über den Bau des geplanten Einkaufszentrums gefallen ist.

Stadtpromenade in Cottbus wird vorerst nicht bebaut. Teile sollen aber begrünt werden

Die Cottbuser müssen noch etwas länger mit dem "Schandfleck" im Herzen der Stadt leben. Vor dem ersten Quartal 2020 wird es voraussichtlich keine Entscheidung geben, ob gebaut wird.
Straßenbau

Ab Montag Verkehrsänderungen rund um den Bahnhof Cottbus

Im Zuge des Baufortschritts am und um den Bahnhof Cottbus/Chóśebuz treten ab Montag, dem 06.05.2019, weitere Verkehrsänderungen in Kraft. Verkehrsteilnehmer sind gebeten, erhöhte Aufmerksamkeit und Vorsicht walten zu lassen.
Stadion in des 1. FC Energie Cottbus

Bau der Brücke zum Stadion dauert bis Ende Juni

Auf dem Weg zum erhofften Klassenerhalt des FC Energie müssen Fans noch bis Ende Juni die Umleitung über die Willy-Brandt-Straße und dem Eliaspark in Kauf nehmen.
Veranstaltung Solidarität statt Spaltung im Strombad Cottbus

Cottbuser setzen ein starkes Zeichen für Solidarität – 500 Besucher auf dem Solidaritätsfest!

Rund 500 Menschen besuchten am 1. Mai das Solidaritätsfest im Strombad von Cottbus. Zahlreiche Vereine hatten dazu eingeladen. Es gab ein breites kulturelles Angebot.

Verbinde Dich!

1,438FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
40NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Hund blickt ängstlich

Familienfest im Tierheim Cottbus

Der Tierschutzverein Cottbus lädt am 1. Juni zu einem kleinen Familienfest ein. Unterstützt wird er dabei von der Verkehrswacht Cottbus.
Symposium

Zum ersten Mal fand Mering-Symposium zu Diabetes-Technologie und Prävention in Cottbus statt

Zum ersten Mal hat das Mering-Symposium zu Diabetes-Technologie und Prävention in Cottbus stattgefunden. Den mit 1.000 Euro dotierten Forschungsreis hat die Medizinstudentin Linda Golle von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bekommen.
Bier

Die Deutschen trinken zu viel Alkohol – auch am Arbeitsplatz

Die Deutschen trinken zu viel Alkohol, für viele fängt der Konsum schon am Arbeitsplatz an. Darauf weist die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) anlässlich der Aktionswoche "Kein Alkohol am Arbeitsplatz" vom 18.-26. Mai 2019 hin.