Künftiges Hafenbecken am Cottbuser Ostsee

Neue Kaimauer für künftigen Stadthafen – Ostseefest in Schlichow

Ein weiterer Bestandteil des zukünftigen Stadthafens am Cottbuser Ostsee ist abgeschlossen und kann im Rahmen des 14. Ostseefestes am 25.08.2019 der Öffentlichkeit präsentiert werden.
Allee

Weitere Wege im Branitzer Park werden saniert

Mit einer Förderung aus dem europäischen Kooperationsprogramm INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 werden weitere Sanierungsarbeiten im Branitzer Park gemeinsam mit der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz durchgeführt.
Fridays for Future in Cottbus

Fridays for Future in Cottbus: Klimaschutz hat keine Ferien

Am 26. Juli 2019 machten Schüler im Rahmen von Fridays for Future Station in Cottbus, dem einstigen Kohle - und Energiebezirk (der DDR). Bislang seit 32 Wochen, die Ferienwochen eingeschlossen, streiten sie dafür, dass Politik und Wirtschaft endlich reagieren.
Drohung

Weiterhin Blaualgen im Branitzer See

Der Branitzer See weist noch immer Blaualgen auf. Das hat eine Untersuchung von Wasserproben ergeben. Am See werden Warnschilder aufgestellt, die auf die Belastung hinweisen.
Pflege

Stadt Cottbus/Chóśebuz konzipiert Modellregion Pflege

Die Sozialdezernentin der Stadt Cottbus/Chóśebuz, Maren Dieckmann, hat gemeinsam mit der EGC Wirtschaftsförderung Cottbus und dem Carl-Thiem-Klinikum zahlreiche Partner gefunden, die gemeinsam das Projekt „Modellregion Pflege“ auf den Weg bringen wollen.
Schloss Branitz

Schloss Branitz als Miniatur im CottbusService zu bestaunen

Miniaturmodell für ersten Eindruck vom Pückler-Schloss Branitz: Auf ca. 1,5 m² hat der Cottbuser Hobby-Modelbauer Rainer Kolb das Schlossensemble Branitz mit Pergola, Marstall und Kavalierhaus im Maßstab von 1:87 nachgebaut.
Biomüll Biotonne

Stadt Cottbus/Chóśebuz führt Biotonne ein – Anmeldung ab sofort möglich

Jeder Grundstückseigentümer in Cottbus kann eine 120-Liter-Biotonne bestellen. Die Bereitstellung der Biotonne ist ein Angebot der Stadt Cottbus, das freiwillig in Anspruch genommen werden kann.

Strombad Cottbus: Freizeit und Events im Grünen

Sommerabschluss im Strombad: Betreiberverein lädt zum gemütlichen Beisammensein ein mit Flohmarkt, Repaircafé, Pflanzenwanderung und Konzert mit Kathrin "Clara" Jantke.
Björn Fiebig, der an der BTU in Senftenberg Materialchemie studiert, bei der Laborarbeit in der Arbeitsgruppe Physikalische Chemie.

Vom Molekül zum Material. Interessante Projekte für Studenten an der BTU Cottbus-Senftenberg

Der Studiengang Materialchemie der BTU Cottbus–Senftenberg bietet vernetztes Wissen und bindet Studierende in Projekte ein. Björn Fiebig, Student aus Berlin, ist ein Beispiel dafür.
weibliche Führungskräfte

Prozessbegleitende Weiterbildung für weibliche Führungskräfte an BTU Cottbus-Senftenberg

Jetzt für den neuen Durchgang des Führungskräftetrainings für Frauen anmelden: Am 16. September 2019 startet der inzwischen 25. Durchgang des Führungstrainings für Frauen an der BTU Cottbus-Senftenberg.

Verbinde Dich!

1,584FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
59NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

plasteloser Kaffeebecher

Jugendliche wollen bei Wettbewerb “Cottbus Plastelos” machen. Abstimmung bis zum 24. September!

Mehr als 80 Sozial- und Umweltprojekte aus Berlin und Brandenburg nehmen bereits teil. Die BUNDjugend Cottbus will "Cottbus Plastelos" machen. Es kann noch abgestimmt werden. Den Siegern winken 60.000 Euro.
Polizei

Cottbus: Mann am Busbahnhof von Jugendlichen überfallen. Polizei sucht noch Zeugen

Ein Mann wurde in der Nähe des Busbahnhofes überfallen. Tasche, Bargeld und Papiere wurden gestohlen. Die beiden offenbar jugendlichen Täter konnten fliehen. Die Polizei sucht Zeugen.
Fontane-Ausstellung

Fontane zum Zweihundertsten geht mit Schwung in den Herbst

Nach der ersten Hälfte des diesjährigen Fontanejahrs zogen Projektleiter, Förderer und Programmpartner von fontane.200 in Brandenburg eine verhalten positive Bilanz. „Von einer Fontane-Müdigkeit ist in Brandenburg keine Spur“, bescheinigte Kulturministerin Dr. Martina Münch.