Musik mit der Gitarre

Mut zur modernen sorbischen Musik

Mut zur modernen sorbischen Musik: Ein Gespräch mit Gregor Kliem, Redakteur beim sorbischen Rundfunk des rbb, über das sorbische Projekt SerbPop im Gladhouse von Cottbus.
Detlef Kobjela

Gedenkkonzert zu Ehren von Detlef Kobjela in Cottus und Bautzen

Cottbus/Bautzen. Detlef Kobjela gilt als bedeutendster sorbischer Komponist und Musikwissenschaftler der Neuzeit. Im August letzten Jahres verstarb er im Alter von 74 Jahren in...

Max-Grünebaum-Preise 2019 in Cottbus an Künstler und Wissen-schaftler verliehen

Die Max Grünebaum-Stiftung würdigte am Sonntag, 20. Oktober 2019, in Cottbus zum 23. Mal Künstler des Staatstheaters Cottbus und Wissen-schaftler der Brandenburgischen...
Szenenfoto mit: (im Vordergrund, v.l.n.r.) Rahel Brede (Gianetta), Mirjam Miesterfeldt (Adina) und Andrei Danilov (Nemorino) sowie Damen und Herren des Opernchores

Staatstheater Cottbus: „Der Liebestrank“ in homöopathischen Dosen

Am letzten Tag vor der Spielzeitpause stand nach der erfolgreichen Premiere am 22.6.2019 nochmals die Inszenierung auf dem Programm und begeisterte das Opernpublikum.
Szenenfoto mit Maxine Kazis (Käthchen) und Markus Paul (Wilhelm) aus THE BLACK RIDER. THE CASTING OF THE MAGIC BULLETS

“The Black Rider” begeistert im Staatstheater Cottbus

Unsere Autorin hat sich die Premiere des Stücks „The Black Rider- The Casting Of The Magic Bulletts“ im Staatstheater Cottbus angesehen und war recht begeistert.
Berliner Mauer

Die große Freiheit ist es nicht geworden. Zwei Bücher über die “Wende”

Vor 30 Jahren, im Oktober 1989, begann das, was als "friedliche Revolution" oder "Wende" in die Geschichtsbücher eingegangen ist. Drei Jahrzehnte später haben viele Ostdeutsche immer noch das Gefühl, Deutsche zweiter Klasse zu sein. Woran das liegen könnte, beschreiben zwei Bücher, die wir hier vorstellen.
Der Club der toten Dichter mit (v.l.n.r.): Katharina Franck, Cathrin Pfeifer, Reinhardt Repke und Markus Runzheimer

Club der toten Dichter in Cottbus: Fontane neu vertont

Theodor Fontane wird 200 und Reinhardt Repkes Club der toten Dichter geht im Jubiläumsjahr 2019 mit Neuvertonungen von Werken des Autors und Schöpfers berühmter Frauenfiguren wie Effie Briest, Jenny Treibel, Grete Minde auf Tournee.

Peter Drescher beim Lausitzer Lyrikfestival

Zum Auftakt der Herbst-Winter-LESE stellt am 27. September 2019 ab 16 Uhr Peter Drescher sein Buch „Hirngespinste - Die Sache mit dem Kopf und was da alles so dran hing“ vor.
"Stauferkaiser Friedrich II" vom Cottbuser Künstler Günther Rechn

Neue Bilder in der Rechn-Ausstellung im Marstall Branitz

Zwei neue Bilder des Cottbuser Künstlers Günther Rechn sind ab sofort in  der Ausstellung im Marstall Branitz ausgestellt. Die Doppelausstellung „Rechn. Bilder & Zeichnungen" aus Anlass des 75. Geburtstages des Künstlers ist bereits seit April im Marstall Branitz zu sehen.
Shanty

Shanty-Chor-Lohnde zu Gast

Der bekannte Seemannschor „Shanty-Chor-Lohnde“ feiert im Spreewald sein Jubiläum. Am Freitag, dem 6. September, von 16.30 bis 17.30 Uhr, ist er auf der Festbühne in Burg (Spreewald) zu erleben.

Verbinde Dich!

1,574FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
66NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Geldscheine

Polizei in Cottbus warnt: Falschgeld im Umlauf

Am vergangenen Wochenende wurde in Döbern Falschgeld entdeckt. Nun teilt die Polizei in Cottbus mit, erste Ermittlungen hätten ergeben, dass es sich um sogenanntes „Movie-Money“ handeln könnte.
Bürgerdialog

Strukturstärkungsgesetz nachbessern! DIE LINKE unterstützt Protestkundgebung in Berlin

Der Kreisverband DIE LINKE. Lausitz unterstützt die angekündigte Protestkundgebung von Lausitzer Kommunalpolitikern vor dem Kanzleramt in Berlin am 14. November 2019.
Freiwillige beim 8. deutsch-polnischen Parkseminar im Branitzer Park

Branitzer Parkseminar öffnet Sichtachsen im Außenpark

Knapp 70 Freiwillige nahmen am 8. und 9. November im Branitzer Park am 8. deutsch-polnischen Parkseminar teil. 20 der Teilnehmer kamen aus Polen.