schreiben

“Cottbus – querbeet”: Schreibwettbewerb des Seniorenbeirates zum achten Mal

Bereits zum achten Mal startet der Schreibwettbewerb „Cottbus querbeet”, initiiert durch den Seniorenbeirat der Stadt Cottbus/Chóśebuz und seiner Gruppe "Schreibende Zeitzeugen" in Zusammenarbeit mit der Stadt- und Regionalbibliothek.
Cottbuser Kindermusical

Offene Probe beim Kindermusical Cottbus

Jedes Jahr die gleiche Ankündigung: Jedes Jahr am letzten Sonntag vor den Sommerferien feiert das COTTBUSER KINDERMUSICAL seinen Schuljahresabschluss mit einem großen Sommerfest. Doch in diesem Jahr wird alles anders!
Bild aus dem Kunstunterricht

“Querbeet” – Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht. Neue Ausstellung in Burg (Spreewald)

Eine farbenfrohe Ausstellung wird am Dienstag, dem 14. Mai, in der Burger Amtsverwaltung eröffnet. Unter dem Titel "Querbeet" werden Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht der Grund- und Oberschule "Mina Witkojc" gezeigt.
Vorstellung in Eurythmie

“Auf.Schwingen” durch Bewegungskunst am 13. Juni an der Waldorfschule Cottbus

Eurythmie-Inszenierung "Auf.Schwingen" am 13. Juni an der Waldorfschule Cottbus. Acht junge Frauen aus allen Teilen Deutschlands sowie Brasilien, Argentinien und Indien zeigen, was sie in ihrem Eurythmie-Studium gelernt haben.
Schlangenkönig im Spreewald

Zauberei, Lieder und Tänze stimmen auf Hauptprogramm von Spreewälder Sagennacht ein

Die „Lipa-Kinder“, das Ensemble des Kinder- und Lernhauses „Lipa“ in Burg (Spreewald) werden mit ihrem Willkommenslied „Witajšo k nam“ die Gäster der Spreewälder Sagennacht begrüßen.
Ausstellung in der Begegnungsstätte & Galerie MARGA in Brieske

Ausstellung “junge Kunst in MARGA” eröffnet

Bis Mitte Juni hängen die Bilder in Acryl, Aquarell, Wasserfarbe, Frottage und Pyrographie im Platz des Friedens 2, über (Brieske/Senftenberg) den Publikumspreis kann man bis 23. Mai mit abstimmen.
Griffelkunst

4. Griffelkunstausstellung – dieses Jahr im Dieselkraftwerk Cottbus

Zum vierten Mal kann Cottbus Griffelkunst bestaunen. In diesem Jahr vom 26. Mai bis zum 9. Juni. Erstmalig findet die Ausstellung im Landesmuseum für moderne Kunst Dieselkraftwerk statt.
Schlangenkönig im Spreewald

Karten für die Spreewälder Sagennacht ins Osternest

Unter dem Titel „Die Rache - Wjećba"“ werden auf dem Burger Schlossberg die Sagen des Spreewaldes erzählt und Sagengestalten wie Mittagsfrau, Wendenkönig und Schlangenkönig lebendig.
Klassische Musik

Kuttners Videoschnipsel, Mitternachtskonzert und Clubbing im Hörsaal

Am Samstag, den 13. April, öffnet die BTU am Zentralcampus ihre Türen für ein klassisches Konzert unter der Leitung von Alexander Merzyn, einen Vortrag von Jürgen Kuttner und Club-Musik
momenta - Fünf Künstler aus Berlin zu Gast in Cottbus

„momenta“ in Cottbus – Berliner Künstlergruppe zu Gast im Haus am Spremberger Turm

Berliner Künstlergruppe „momenta“ in Cottbus. Zu sehen sind unterschiedliche Arbeiten von Malerei bis Fotografie, von Klein- bis Großformat, von abstrakt bis gegenständlich.

Verbinde Dich!

1,575FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
47NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Energiemonitoring

Cottbus/Chóśebuz zentraler Ort des Reallabors Lausitz

Als „Paukenschlag und Meilenstein“ hat der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch die Entscheidung des Bundeswirtschaftsministeriums begrüßt, das Reallabor Lausitz als einen der Gewinner des Ideenwettbewerbes „Reallabore der Energiewende“ zu bestätigen.
Menschen in der Menschenmenge

#WannWennNichtJetzt läutet Sommer der Solidarität ein

#WannWennNichtJetzt und #unteilbar läuten den Sommer der Solidarität ein und laden alle Journalist*innen ein, auf den Marktplätzen vorbeizukommen, spannende Geschichten zu hören und mit den Aktiven vor Ort zu sprechen
Suche nach der Zukunft

Beteiligung: Wie soll und kann die Zukunft der Lausitz aussehen?

Wie soll und kann die Zukunft der Lausitz aussehen? Das ist die Kernfrage des Lausitzer Leitbilds, das bis Ende 2020 erarbeitet werden soll. Erstmals wird dazu länderübergreifend – in Brandenburg und in Sachsen – zusammengearbeitet.