Staatstheater Cottbus und JUKS e.V. suchen Teilnehmer für 24. Cottbuser Schüler-Kunst-Tage

Jetzt bewerben!Vom 20. bis 22. März 2020 gehen die beliebten Cottbuser Schüler-Kunst-Tage in die 24. Runde. In der...
Premiere an der neuen Bühne Senftenberg: „Frau Müller muss weg“

„Frau Müller muss weg“: Premiere an der neuen Bühne Senftenberg

Am kommenden Samstag, 7. Dezember feiert um 19.30 Uhr „Frau Müller muss weg.“ Frau Müller ist Klassenlehrerin der 4b und wurde von der besorgten Elternschaft um einen Termin gebeten. Es scheint Probleme in der Klasse zu geben.
Hermann Fürst von Pückler-Muskau, Gemälde von August Gosch, 1846, Privatbesitz Familie von Pückler, Foto: ©SFPM

“Werden auch die Leute etwas davon sagen?” – Fürst Pückler in Selbst- und Fremdbildern

Am Mittwoch, 11. Dezember 2019, um 18:30 Uhr geht es in einem Vortrag von Dr. Manfred Schemel im Besucherzentrum Park und Schloss Branitz um Selbst- und Fremdbilder Fürst Pücklers.
Märchenhaftes Puppenspiel

Galerie Marga: Mit Leseratte Raz ins Märchenland reisen

Wenn Raz das Märchenland nicht im Navi findet und Sophia den Link der Waldeule für die große Weihnachtsparty vergessen hat, dann ist man mittendrin im Märchenlandchaos der Freunde Leseratte, Bücherwurm und Leseeule.

Gewinner des 13. Fotowettbewerbs „Cottbus weltweit“ bekannt gegeben

Zur heutigen Ausstellungseröffnung zum 13. Fotowettbewerb „Cottbus weltweit“ sind auch die Gewinner benannt und mit Preisen geehrt worden. Gewonnen in der Kategorie „Der am weitesten...
Orchester bei den Sternstunden der Filmmusik

Stadthalle Cottbus: Sternstunden der Filmmusik

Was wären Filme ohne ihre Musik? Musiker der Russischen Kammerphilharmonie spielen in der Stadthalle Cottbus unvergessliche Melodien aus bekannten Filmen und Serien. Lesen Sie hier mehr dazu.
(Logo: Urban Art Cottbus

UrbanArt-Ausstellung „ARABISCHES TELEFON“ mit 16 Künstlern in Cottbus

Am 14.12.2019 wird die mittlerweile 16. Urban Art Ausstellung unter dem Titel „Arabisches Telefon“ eröffnet. Zum diesjährigen Thema, welches auch als „Stille Post“ übersetzt werden kann, haben sich 16 Künstler aus Cottbus und ganz Deutschland zu Paaren zusammen gefunden und großformatige Werke auf Papier produziert.
Filmstill SISTER

Frauenporträt SCHWESTER gewinnt den Hauptpreis des Filmfestivals Cottbus

Am Abend des 9. November wurden bei der Preisverleihung im FESTIVALZentrum Stadthalle die Gewinner des 29. FilmFestival Cottbus gekürt. Der Hauptpreis für den Besten Film geht an den bulgarischen Film SESTRA | SCHWESTER von Svetla Tsotsorkova.
Theaterbühne

5 Euro Tag an der neuen Bühne Senftenberg mit Komödie “Hase Hase”

Am Mittwoch, 30. Oktober, ist 5 Euro Tag an der neuen Bühne Senftenberg. Gleich zwei Veranstaltungen gibt es zum Vorzugskartenpreis von insgesamt 5 Euro.
Musik mit der Gitarre

Mut zur modernen sorbischen Musik

Mut zur modernen sorbischen Musik: Ein Gespräch mit Gregor Kliem, Redakteur beim sorbischen Rundfunk des rbb, über das sorbische Projekt SerbPop im Gladhouse von Cottbus.

Verbinde Dich!

1,539FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
110NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Fehlende Daten: Entscheidet Politik im Corona-Blindflug?

Gesundheitsämter erfassen oft nicht, wo sich die Menschen mit dem neuen Corona-Virus anstecken. Auch in Brandenburg nicht. Das wäre aber notwendig, um Freiheitsrechte nicht unnötig einzuschränken.
In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit außer Vollzug gesetzt

Das umstrittene Beherbergungsverbot wurde nun in Baden-Württemberg vom Verwaltungsgerichtshof kassiert. Das Urteil dürfte auch Auswirkungen auf andere Bundesländer haben.
Kosmos einer Kleinstadt: Schloss und Festung Senftenberg

Kosmos einer Kleinstadt – Die neue Dauerausstellung im Senftenberger Schloss erzählt von Ackerbürgern, Stadtbürgern...

In diesem Jahr feiert der Museumsverbund des Landkreises Oberspreewald-Lausitz seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum macht der Museumsverbund sich und seinen Besuchern ein besonderes Geburtstagsgeschenk und lädt mit einer neuen Dauerausstellung im Museum Schloss und Festung Senftenberg zu einer außergewöhnlichen Zeitreise ein.