Philosophen

“Die Philosophen” / Schülertheater über den Wert eines Menschen im Gladhouse Cottbus

Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Cottbus führt Anfang Juni im Gladhouse  das Stück „Die Philosophen“ auf. Der Stoff wurde frei nach einem Film von John Huddles für die Bühne aufbereitet.
Maifest an der neuen Bühne Senftenberg

Maifest der neuen Bühne Senftenberg mit buntem Programm

Traditionelles Maifest der neuen Bühne Senftenberg steht bevor: Am 1. Mai lädt das Senftenberger Theater ab 13 Uhr zum bunten Programm auf dem Theatergelände ein.
Premiere an der neuen Bühne Senftenberg: „Frau Müller muss weg“

„Frau Müller muss weg“: Premiere an der neuen Bühne Senftenberg

Am kommenden Samstag, 7. Dezember feiert um 19.30 Uhr „Frau Müller muss weg.“ Frau Müller ist Klassenlehrerin der 4b und wurde von der besorgten Elternschaft um einen Termin gebeten. Es scheint Probleme in der Klasse zu geben.
Staatstheater Cottbus

Staatstheater Cottbus: über eine Million Euro fehlen für Löhne

Kulturministerin Martina Münch regelt neue Finanzierung der Orchester und Theater in Brandenburg. Löhne sollen offenbar weiterhin nicht nach vollem Flächentarif bezahlt werden. Über eine Million Euro fehlen dafür.
Theaterbühne

5 Euro Tag an der neuen Bühne Senftenberg mit Komödie “Hase Hase”

Am Mittwoch, 30. Oktober, ist 5 Euro Tag an der neuen Bühne Senftenberg. Gleich zwei Veranstaltungen gibt es zum Vorzugskartenpreis von insgesamt 5 Euro.
DER BESUCH DER ALTEN DAME - Szenenfoto

Dürrenmatt im Staatstheater Cottbus: „Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral“

Ronny Jakubaschk inszeniert am Staatstheater Cottbus Dürrenmatts "Der Besuch der alten Damen". Unsere Autorin hat sich das Stück angeschaut.
Kasper im Puppentheater

Puppenspiel-Abenteuer in Burg (Spreewald): „Geheimnisvolle Begegnungen“

Auch in diesem Schuljahr laden die Kinder der Kreativ-AG der Grund- und Oberschule „Mina Witkojc“ zu einem Puppenspiel rund um die Spreewälder Sagenwelt in die Schule ein.

Zum 19. Mal in Cottbus: “Hände hoch”

Jedes Jahr aufs Neue findet im Piccolo-Theater Cottbus das Festival des Puppentheaters statt. Ein Bericht über das 19. Festival (2018).
Eine Heimatbetrachtung des Piccolo Theaterjugendklubs

Piccolo Theater Cottbus gewinnt Theaterpreis des Bundes 2019

Piccolo Theater Cottbus gewinnt Theaterpreis des Bundes 2019 für seine Stücke, die politisch und nahbar sind sowie immer den Nerv der Zeit treffen.
Lausitzer Quartiere

»Lausitzer Quartiere oder der Russe im Keller«

Gastspiel des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen an der neuen Bühne Senftenberg: »Lausitzer Quartiere oder der Russe im Keller«

Verbinde Dich!

1,549FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
103NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Hühnerfarm

Nach Corona-Infektion auf Geflügelhof: Alle Schlachtbetriebe in Brandenburg sollen Mitarbeiter testen

Nachdem bei einem Geflügelhof in Niederlehme (Dahme-Spreewald) zwei Mitarbeiter positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, empfiehlt das Gesundheitsministerium allen Schlachtbetrieben in Brandenburg, Testungen bei der Belegschaft durchzuführen.
Stickerei in der Heimatstube von Burg (Spreewald)

Handarbeitstreff in der Heimatstube

In Anlehnung an die früheren Spinnstuben (Spinte) lädt die Burger Heimatstube jeden ersten Donnerstag im Monat zum Handarbeitstreff ein. Nach Corona-Pause kann man erstmals wieder am 2. Juli, 18 bis 20 Uhr, in geselliger Runde an eigenen Handarbeiten arbeiten und sich austauschen.
BfS-Präsidentin Inge Paulini und Oberbürgermeister Holger Kelch

Bundesamt für Strahlenschutz eröffnet Außenstelle in Cottbus

Das Bundesamt für Strahlenschutz wird in Cottbus/Chóśebuz eine Außenstelle einrichten – die erste in den neuen östlichen Bundesländern.