Rapper

Standpunkt: Herzlich Willkommen in unserer Demokratie

Unsere Autorin beschäftigt sich mit dem rechten Rapper Bloody32. Der wollte zuerst am 9. März in Cottbus auftreten. Das Konzert kam da aber nicht zustande. Stattdessen wurde es nach Hoyerswerda verlegt.
Menschen in der Menschenmenge

Cottbuser aller Stadtteile, hört die Signale!

Die Rosa-Luxemburg-Konferenz hat es vorgemacht: Menschen unterschiedlicher politischer Gruppen können zusammen über Politik diskutieren und Politik gestalten. Unsere Autorin wünscht sich das auch für Cottbus, "für die Zukunft der Heimat Cottbus".
Poggenburg-Austritt könnte auch Brandenburger AfD gefährlich werden.

Poggenburg-Austritt auch in Brandenburg nicht ohne Konsequenzen

Es rumort in der AfD, und mit Blick auf die Landtagswahlen in diesem Jahr könnte das Konsequenzen haben. Der Partei, die laut Umfragen auf rund 20 Prozent der Stimmen in Brandenburg kommt, erwächst politische Konkurrenz aus ihrem eigenen Schoß.

Verbinde Dich!

1,438FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
40NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

Hund blickt ängstlich

Familienfest im Tierheim Cottbus

Der Tierschutzverein Cottbus lädt am 1. Juni zu einem kleinen Familienfest ein. Unterstützt wird er dabei von der Verkehrswacht Cottbus.
Symposium

Zum ersten Mal fand Mering-Symposium zu Diabetes-Technologie und Prävention in Cottbus statt

Zum ersten Mal hat das Mering-Symposium zu Diabetes-Technologie und Prävention in Cottbus stattgefunden. Den mit 1.000 Euro dotierten Forschungsreis hat die Medizinstudentin Linda Golle von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bekommen.
Bier

Die Deutschen trinken zu viel Alkohol – auch am Arbeitsplatz

Die Deutschen trinken zu viel Alkohol, für viele fängt der Konsum schon am Arbeitsplatz an. Darauf weist die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) anlässlich der Aktionswoche "Kein Alkohol am Arbeitsplatz" vom 18.-26. Mai 2019 hin.