Wissenspodcast des Hasso-Plattner-Instituts

Neuland: Hasso-Plattner-Institut startet Wissenspodcast zu digitalen Zukunftsthemen

Wie gut kennen Sie sich mit Themen rund ums Internet und mit digitalen Zukunftsthemen aus? Über den Wissenspodcast "Neuland" bietet das Hasso-Plattner-Institut (HPI) fundiertes Wissen über die digitale Welt, anschaulich und veständlich erklärt.
Stereotypes Frauenbild: In den sozialen Medien werden Frauen im Gegensatz zu Männern oft nur als sexy und passiv inszeniert.

Neue Studie: einseitiges Frauenbild in den sozialen Medien

Das Frauenbild in den sozialen Medien ist einseitig. Erfolgreiche Frauen gibt es nicht nur deutlich weniger als Männer, sie sind auch thematisch stark eingeschränkt.
Baumkronenpfad in Beelitz

„Nacht der Verliebten”: Blue Moon am Baumkronenpfad in Beelitz-Heilstätten

Das Team vom Baumkronenpfad in Beelitz-Heilstätten bietet anlässlich des diesjährigen "Blue Moon", am Samstag, den 18. Mai, bis 24 Uhr, die Gelegenheit verliebt im Schein des Vollmondes über den Baumkronenpfad zu schlendern
Bei vier von fünf Heizkostenabrechnungen gibt es Auffälligkeiten und Mängel.

Vier von fünf Heizkosten-Abrechnungen enthalten Mängel oder Auffälligkeiten

Bei vier von fünf Heizkostenabrechnungen gibt es Auffälligkeiten oder Mängel. Das zeigt eine Stichprobe, bei der die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online rund 100 aktuelle Heizkostenabrechnungen von Finanztip-Lesern geprüft hat.
Panzer

Der Name eines deutschen Kriegsverbrechens: »Unternehmen Cottbus«

Cottbus ist nicht nur eine Stadt im Osten Deutschlands, auch ein deutsches Kriegsverbrechen trug diesen Namen. Dabei wurden tausende Zivilisten ermordert und noch mehr verschleppt.
Gericht beschränkt medizinische Verabreichung von Cannabis.

Gericht: Kein Cannabis bei ADS/ADHS

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen stellt fest: Kein Cannabis bei ADS/ADHS. Die Piratenpartei kritisiert die Entscheidung und kämpft für eine weitere Zulassung.
In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Corona: Bitte mehr Argwohn gegenüber der Regierung!

Politiker fordern dem Volk in der Corona-Krise viel ab. Es bestehen aber erhebliche Zweifel, ob dies gerechtfertigt ist. Ein Plädoyer an die mündigen Bürger, dem Staat stärker auf die Finger zu schauen.
Jobcenter und Hartz IV

Bundesrat stimmt Hartz-IV-Erhöhung zu

Die Regelsätze für Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II sowie Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung steigen ab Januar 2020 um 1,88 Prozent. Am 11. Oktober stimmte der Bundesrat einem Verordnungsentwurf zu
Zigarette

Länder für ein Rauchverbot im Auto

Die Länder möchten das Rauchen im Auto verbieten lassen, wenn Schwangere und Kinder dabei sind.
#wannwennnichtjetzt will Rechtsruck in der Region verhindern

#WannWennNichtjetzt erfolgreich gestartet. Hunderte Teilnehmer

Kampagne #WannWennNichtjetzt startet erfolgreich. In Zwickau und Bautzen beteiligten sich Hunderte Menschen u.a. an Diskussion zur Seenotrettung. Am Samstag gibt es in Cottbus eine Veranstaltung gegen den wachsenden Rechtsruck in der Region.

Verbinde Dich!

1,539FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
110NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Fehlende Daten: Entscheidet Politik im Corona-Blindflug?

Gesundheitsämter erfassen oft nicht, wo sich die Menschen mit dem neuen Corona-Virus anstecken. Auch in Brandenburg nicht. Das wäre aber notwendig, um Freiheitsrechte nicht unnötig einzuschränken.
In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit außer Vollzug gesetzt

Das umstrittene Beherbergungsverbot wurde nun in Baden-Württemberg vom Verwaltungsgerichtshof kassiert. Das Urteil dürfte auch Auswirkungen auf andere Bundesländer haben.
Kosmos einer Kleinstadt: Schloss und Festung Senftenberg

Kosmos einer Kleinstadt – Die neue Dauerausstellung im Senftenberger Schloss erzählt von Ackerbürgern, Stadtbürgern...

In diesem Jahr feiert der Museumsverbund des Landkreises Oberspreewald-Lausitz seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum macht der Museumsverbund sich und seinen Besuchern ein besonderes Geburtstagsgeschenk und lädt mit einer neuen Dauerausstellung im Museum Schloss und Festung Senftenberg zu einer außergewöhnlichen Zeitreise ein.