Kinder genießen besondere Rechte

Deutsches Kinderhilfswerk: Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen in Brandenburg stärken

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert eine deutliche Stärkung der Beteiligungsrechte für Kinder und Jugendliche in Brandenburg. Auch wenn sich in den letzten Jahren vieles zum Positiven verändert habe, so bestehe noch Luft nach oben.
Physiotherapie

Betriebsrat des Klinikums Dahme-Spreewald gegen Ausgliederung

Der Betriebsrat des Klinikums Dahme-Spreewald fordert in einem Brief Landrat und Mitglieder des Kreistages auf, die beabsichtigte Ausgliederung der Mitarbeiter der Physiotherapie zu verhindern.
Export

Brandenburger Exportwirtschaft verzeichnet leichten Anstieg

Brandenburg erzielte 2018 bei den Ausfuhren ein Plus von drei Prozent, trotz zahlreicher Unsicherheiten auf dem internationalen Markt. Brandenburger Unternehmen exportierten Waren im Wert von insgesamt 13 Milliarden Euro.
pixabay

Verlängerung der Sammelfristen für Brandenburgische Volksinitiativen morgen zur Abstimmung im Landtag

Entwurf zur Änderung des Volksabstimmungsgesetzes steht am 13. Mai zur Abstimmung im Landtag auf der Tagesordnung, die Brandenburger VIs erwarten große Zustimmung,...
Bauhaus Architektur

Lottomittel für Bauhausjubiläum 2019

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung unterstützt die Brandenburgische Architektenkammer mit rund 10.000 Euro aus der Konzessionsabgabe Lotto des Landes Brandenburg
Braunkohletagebau

Schiedsstelle für Braunkohle-Bergbauschäden: Bündnisgrüne fordern Nachbesserungen

Bündnisgrüne fordern Nachbesserungen für Betroffene bei Schiedsstelle für Braunkohle-Bergbauschäden. Kritik: Während die Unternehmen ihre Vertreter selbst vorschlagen können, dürfen die Betroffenen das nicht.
Nummernschild

Autobahnen in Brandenburg: Piratenpartei gegen Totalerfassung aller Autofahrer

Wer in Brandenburg die Autobahnen benutzt, wird nicht nur erfasst, sondern dessen Daten werden offenbar auch auf Vorrat gespeichert. Die Piratenpartei will nun gegen diese Praxis gerichtlich vorgehen.
Baggerbesetzung durch Ende-Gelände-Aktivisten

Polizei Brandenburg: Ende-Gelände-Aktionen in der Lausitz insgesamt friedlich

Die Brandenburger Polizei bestätigt: Die Aktionen von Ende Gelände in der Lausitz verliefen insgesamt friedlich. Besonders positiv werten die Beamten das "besonnene Handeln der Vielzahl von Akteuren".
zusammen

Öffentliche Einrichtungen ziehen in die Regionen von Brandenburg – auch nach Cottbus

Die Landesregierung Brandenburg beabsichtigt, mehrere öffentliche Institutionen wie das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie das Landesforstamt in die Region umzusiedeln, hier nach Cottbus und Eberswalde.
Berufsberatung

Zukunftstag 2019 im Land Brandenburg – es gibt noch freie Plätze

Am 28. März ist es wieder soweit: Betriebe, Unternehmen, Hochschulen, Ministerien, Krankenhäuser und viele andere Einrichtungen im Land Brandenburg öffnen ihre Türen zum „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“.

Verbinde Dich!

1,539FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
110NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Fehlende Daten: Entscheidet Politik im Corona-Blindflug?

Gesundheitsämter erfassen oft nicht, wo sich die Menschen mit dem neuen Corona-Virus anstecken. Auch in Brandenburg nicht. Das wäre aber notwendig, um Freiheitsrechte nicht unnötig einzuschränken.
In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit außer Vollzug gesetzt

Das umstrittene Beherbergungsverbot wurde nun in Baden-Württemberg vom Verwaltungsgerichtshof kassiert. Das Urteil dürfte auch Auswirkungen auf andere Bundesländer haben.
Kosmos einer Kleinstadt: Schloss und Festung Senftenberg

Kosmos einer Kleinstadt – Die neue Dauerausstellung im Senftenberger Schloss erzählt von Ackerbürgern, Stadtbürgern...

In diesem Jahr feiert der Museumsverbund des Landkreises Oberspreewald-Lausitz seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum macht der Museumsverbund sich und seinen Besuchern ein besonderes Geburtstagsgeschenk und lädt mit einer neuen Dauerausstellung im Museum Schloss und Festung Senftenberg zu einer außergewöhnlichen Zeitreise ein.