Toneier gestalten im Heimatmuseum Dissen

Den Frühling begrüßen. Kreativkurse im Heimatmuseum Dissen

Das Heimatmuseum Dissen lädt wieder ein, dekorative Blüten und Ostereier aus Terrakotta zu gestalten. In den Kursen am 13. und 27. März können u.a. Halbeier aus Ton unter Anleitung von Petra Kusch gefertigt werden.
Spreewald Kahn

Der Spreewald ist beliebter denn je!

Wie bereits in den vorherigen Jahren zieht der Spreewald eine überaus positive Tourismusbilanz für das Jahr 2018 und schließt damit an die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre an.
Priv.-Doz. Dr. med. Torsten K. Röpke ist seit März Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Standort Senftenberg des Klinikums Niederlausitz

Neuer Chefarzt der Klinik für Innere Medizin in Senftenberg tritt seinen Dienst an

Neuer Chefarzt der Klinik für Innere Medizin in Senftenberg. Seine Schwerpunkte will er auf den Ausbau des medizinischen Leistungsspektrums der Klinik, auf die Kardiologie und auf die Ausbildung junger Ärzte legen.
Baustelle

Südbrandenburger Bauhauptgewerbe erhöhte 2018 Umsatz

Das Bauhauptgewerbe in Südbrandenburg hat im Jahr 2018 seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Gegenüber 2017 ist der Gesamtumsatz bei Betrieben mit mehr als 20 Beschäftigten um 8,0 Prozent auf 812 Millionen Euro gestiegen.
Ideen für Entwicklung des Dorfes gesucht

Ideen für die Dorfentwicklung gesucht in Dissen und Striesow

Wie stellen sich die Einwohner von Dissen und Striesow die Zukunft ihrer Dörfer vor? Die Einwohner beider Gemeinden sind zu einer Diskussionrunde eingeladen
Fledermaus

Trafohäuschen bei Hornow erhält Plakette »Wir geben der Fledermaus ein Haus«

Dem NABU Regionalverband Spremberg wurde heute die Plakette »Wir geben der Fledermaus ein Haus« verliehen. Damit wurde das Engagement des Vereins für den Fledermausschutz gewürdigt.
Save the date - zwischen knackig grünen Gewürzgurken, moderner Tracht und tropischem Klima

Save the date – zwischen knackig grünen Gewürzgurken, moderner Tracht und tropischem Klima!

Tourismusverband Spreewald, Tropical Islands und Cottbus zusammen bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB). Schwerpunkt: »Spreewald, die Kultur.Genuss.Region«
Steg mit Tau

Neue Steganlage für Wasserwanderer in Spremberg

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung unterstützt die Stadt Spremberg beim Bau von 14 neuen Steganlagen mit knapp 112.000 Euro aus Mittel des Verwaltungsabkommens Braunkohlesanierung.

Kooperation zwischen IHK und Wirtschaftsregion Lausitz vereinbart

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus und die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH (WR.Lausitz) kooperieren ab sofort miteinander, um gezielt Unternehmensansiedlungen in der Lausitz zu befördern.
Alte Fotografie mit sorbischen Trachten

Fastnacht im Amt Burg

Im Amt Burg wird in nicht einmal zwei Wochen die Fastnachtsaison eröffnet. Ein kleiner Überblick, wo Jung und Alt feiern kann.

Verbinde Dich!

1,539FansGefällt mir
10NachfolgerFolgen
110NachfolgerFolgen

Neueste Nachrichten

In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Fehlende Daten: Entscheidet Politik im Corona-Blindflug?

Gesundheitsämter erfassen oft nicht, wo sich die Menschen mit dem neuen Corona-Virus anstecken. Auch in Brandenburg nicht. Das wäre aber notwendig, um Freiheitsrechte nicht unnötig einzuschränken.
In der Corona-Krise sollte der Staat stärker hinterfragt werden.

Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit außer Vollzug gesetzt

Das umstrittene Beherbergungsverbot wurde nun in Baden-Württemberg vom Verwaltungsgerichtshof kassiert. Das Urteil dürfte auch Auswirkungen auf andere Bundesländer haben.
Kosmos einer Kleinstadt: Schloss und Festung Senftenberg

Kosmos einer Kleinstadt – Die neue Dauerausstellung im Senftenberger Schloss erzählt von Ackerbürgern, Stadtbürgern...

In diesem Jahr feiert der Museumsverbund des Landkreises Oberspreewald-Lausitz seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum macht der Museumsverbund sich und seinen Besuchern ein besonderes Geburtstagsgeschenk und lädt mit einer neuen Dauerausstellung im Museum Schloss und Festung Senftenberg zu einer außergewöhnlichen Zeitreise ein.